Verbraucherzentrale gibt Tipps zur Befreiung vom Rundfunkbeitrag

Seit Januar gilt der neue Rundfunkbeitrag: Jeder Haushalt muss nun einen monatlichen Beitrag in Höhe von 17,98 Euro für Fernseher, Radio, Smartphone oder PC bezahlen. Für die Befreiung vom Rundfunkbeitrag gelten ebenfalls neue Regeln. „Wer Sozialleistungen bezieht, kann sich zwei Monate rückwirkend komplett von der Zahlung des Rundfunkbeitrags befreien lassen. Die erste Frist hierzu endet am 30. März“, so die Verbraucherzentrale NRW. …

Dieser Beitrag wurde unter Produkt-Info, News & Tipps veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.