Spiele-Markt: Umsatzrückgang trotz Rekordverkäufen

Die deutsche Games-Industrie hat im Geschäftsjahr 2012 insgesamt 73,7 Millionen Computer- und Videospiele verkauft. Dies ist im Vergleich zum Vorjahr eine Steigerung um vier Prozent. Insgesamt erzielte die Branche damit im vergangenen Jahr einen Gesamtumsatz von 1,85 Milliarden Euro, das ist deutlich weniger als im Vorjahr (2 Mrd. Euro). …

Dieser Beitrag wurde unter Produkt-Info, News & Tipps veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.